Feuerwehr Wiebelskirchen

Gerätewagen Atemschutz (GWA)

Der Gerätewagen Atemschutz wird bei größeren Brandeinsätzen und Gefahrgutunfällen mit dem Gefahrstoffzug des Landkreises eingesetzt.

Fahrgestell: Mercedes Benz 817
Aufbau: Ziegler
Besatzung: 3 Feuerwehrangehörige (1/2)
Funkrufname: 4/64
Baujahr: 1995
Indienststellung: 1995
Außerdienststellung: noch im Dienst

Wir lernen für ihre Sicherheit!
Feuerwehr Wiebelskirchen | Eichendorffstr. 22 | 66540 Neunkirchen
Tel: 06821 52516 | Fax: 06821 1799573 | kontakt@feuerwehr-wiebelskirchen.de
© 2017 - 2021 Feuerwehr Wiebelskirchen